Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00f837f/wp-content/plugins/wplike2get/wpLike2Get.php on line 94
Holzspalter

Holzspalter

Brauchen Sie einen Holzspalter?

Bei steigenden Energiepreisen steigen viele Menschen auf Holz als Brennstoff zurück und der Trend zeigt weitere Steigerungen bei festen Brennstoffen an.

Doch wer sein Brennholz nicht fix fertig zu hohen Preisen kaufen möchte und selbst Brennholz machen möchte wird zwangsläufig mit dem Thema Holz spalten in Berührung kommen.
Natürlich steht die gute alte Axt zum Spalten von Holz zur Verfügung. Wer aber seinen ganzen Vorrat an Brennholz per Hand spalten will braucht Muskeln und Zeit.

Schnell und einfacher geht es mit einem Holzspalter.
Diese Maschine spaltet das Brennholz in Sekundenschnell ohne Muskelkraft.

Welcher Holzspalter passt zu mir?

Das hängt von dem ab was Sie mit dem Holzspalter machen wollen.
Denn es gibt viele Anwendungsgebiete:

  • Private Haushalte die ihr eigenes Brennholz spalten möchten -> Holzspalter für Haushalte
  • Bauern zur Selbstversorgung des Hofes -> Holzspalter Selbstversorger
  • Verkäufer von Stückholz, Brennholz und Kaminholz -> Profi Holzspalter

Tja, abhängig davon gibt es verschiedene Spalter am Markt.
Gesamtübersicht Holzspalter am Markt

Holzspalter Testberichte

Die wichtigsten Holzspalter im Überblick inkl. ausführlichen Testberichten
Hier geht es zu den Holzspalter Testberichten

Verschiedene Systeme von Holzspaltern: liegend oder stehend?

Holzspalter ist nicht gleich Holzspalter. Abhängig von der gewünschten Anwendung, Häufigkeit des Arbeits und der Menge an Brennholz gibt es diverse Systeme am Markt.

Wir unterscheiden im Groben folgende Systeme:

  • Vertikal-Holzspalter, also liegende Systeme
  • Horizontal-Holzspalter, also stehende Systeme

Horizontal-Holzspalter

Horizontale bzw. stehende Systeme weisen meist eine wesentlich höhere Spaltkraft auf als liegende Systeme.
Dafür sind die Horizonta-Holzspalter schwerer, größer und teurer.
Sicher sind das die Profigeräte, die bei häufiger Anwendung sowie größer Mengen an zu spaltenden Holz am Besten geeignet sind.
Für den privaten Haushalt sind diese Systeme von Holzspaltern zwar nett, aber kein Muss.

Das Bild zeigt den AL-KO Horizontal-Holzspalter LHS 7000, der mit 7 Tonnen Spaltkraft einiges an Power mitbringt.

Vertikal-Holzspalter

 Für die Arbeiten im Haushalt sind vertikale, also liegende Holzspalter sehr gut geeignet.
Diese Systeme weisen weniger Spaltkraft als die stehenden Spalter auf.
Dafür sind sie platzsparender, leichter und auch wesentlich günstiger.
Wer natürlich große Mengen als Holz spalten will,
wir langfristig mit den liegenden Systemen bald an Grenzen stoßen.

Das Bild zeigt den AL-KO KHS 5200 Horizontal-Holzspalter mit 5 Tonnen Spaltkraft.

Unterschiede im Betrieb: Benzin oder Strom?

Sie müssen sich die Frage beantworten wie Ihr zukünftiger Holzspalter betrieben werden soll – mit Benzin oder mit Strom?
Die meisten Geräte funktionieren mit Strom, da die Arbeit meist zu Hause oder am Hof durchgeführt werden.
Nur wenn mobil im Wald oder Feld gearbeitet werden soll muss ein Benzinmotor den Antrieb erledigen.